Apart Solaria

Bergbahnen Diedamskopf

Mit der modernen 8er Gondelbahn wird man zum Skifahren ins Skigebiet auf über 2000m befördert.

Die Bergbahnen Diedamskopf haben als 1. und einzige Skiregion das Zertifikat "Sichere Skiregion" erhalten.

Wintersport pur

Am Diedamskopf erwarten die Gäste modernste Liftanlagen wie:

  • 6er Bubble-Sessellift der auf den höchsten Punkt aller Skigebiete im Bregenzerwald führt,
  • 4er Sessellift
  • 2 Schlepplifte
  • 40 km Pisten und Abfahrten, davon
    - 13 km blaue Pisten
    - 12 km rote Pisten
    - 7 km schwarze Pisten
    - 6 km rote Skirouten
    - 2 km schwarze Skirouten
  • Offroad-Gelände und
  • der Diedamspark mit Halfpipe, Rails und Kicker

Die Längste Abfahrt ist 10,30 km lang und hat einen Höhenunterschied von über 1.200 m Seehöhe.

 

Skifahren macht Hungrig

In 3 Restaurants kann man sich stärken - im SB- Panoramabergrestaurant mit großer Sonnenterrasse, im Bedienungsrestaurant "Wedelstube" mit Wedelbar und beim Restaurant "Käsker Breitenalpe". Die Restaurants mit ihren Speisen stellen den höchsten Punkt der KäseStraße Bregenzerwald dar.

Natürlich gibt es auch eine Sternbar mit toller Musik auf der Sonnenterrasse an der Bergstation. Nach einem gelungenen Wintersport Tag kann man im Pub "SKI INN" in der Talstation Aprés Ski feiern. Jeden Samstag in der Hauptsaison spielt ein eine Live-Band von 16 - 19 Uhr.

Eine Besonderheit ist auch das Kinder-Erlebnisland in der Bergstation. Auf einer Spielfläche von über 300 m2 können sich die Kleinen austoben.

Jeden Mittwoch und Freitag kann man beim Grunholzlift in Au bei ausreichender Schneelage auch in der Nacht bei Flutlicht noch dem Skifahren oder Rodeln nachgehen und sich bei Glühwein und Jagatee aufwärmen.

Skipass Tarife Bergbahnen Diedamskopf

Skigebiet Damüls

Ihre Bergwelt im Schnee - ideal um ihren Wintersport auszuüben.

Damüls am Furkajoch ist als Wintersportort das "Höchste" zwischen dem Bregenzerwald und Groß Walsertal.

Zwischen 1.430 und 2.100m gelegen, gilt durch die große Schneeanlage mir dem Alpsee als besonders Schneesicher. Mit 105 km Pisten und Skirouten, 7 km Höhenloipen, 15,5 km Winterwanderwege und die 2,5 km lange präparierte Naturrodelbahn stehen wahre Winterfreunden zur Verfügung.
Der Ort wo Winterträume wahr werden!

Seit 1949 sorgen die Damülser Seilbahnen für die entsprechend komfortablen Aufstiegshilfen.

Telefonischer Schneebericht der Seilbahnen unter Tel. +43 (5510) 600 14

Skipass Tarife Bergbahnen Damüls

Skigebiet Warth-Schröcken

Ein abwechslungsreiches Skigebiet mit komfortablen Liften & Bahnen, bestens präparierten Pisten, tollen Routen und Buckelpisten, Fun-Parks, einer WISBI- und einer fixen Carving-Strecke.

Mit bis zu elf Meter Naturschnee und besten Schneeverhältnissen bis weit ins Frühjahr sorgt das schneereichste Skigebiet der Alpen für grenzenlosen Skispaß. 

Im Skigebiet am Saloberkopf - zwischen Warth und Schröcken - finden sich Abfahren aller Schwierigkeitsstufen bis ins Tal.

Schneetelefon: 0043 5583/3601-11 oder 2255

Skipass Tarife Warth-Schröcken